Direkt zum Inhalt

Kreuzschwestern im Haus

Kreuzschwestern im Dienst an den Menschen
in St. Josef

Auch der Glaube hat in unserem Haus einen bedeutsamen Platz. Die hauseigene Kapelle lädt zum persönlichen Gebet und zur Teilnahme an verschiedenen religiösen Angeboten ein. Zudem genießt die Seelsorge im Haus St. Josef einen hohen Stellenwert und ist eingebunden in die ganzheitliche Betreuung und Pflege.

Sie teilt Freude und Hoffnung, Trauer und Angst der Menschen, die hier leben und arbeiten.
Sie begegnet allen mit Wertschätzung, unabhängig von religiöser und kultureller Zugehörigkeit.
Sie ist wegbegleitend für Menschen in Krankheit und Gebrechlichkeit, in Sprachlosigkeit und Desorientierung, im Leiden und Sterben.
Sie stärkt das Vertrauen in den barmherzigen und heilenden Gott der Liebe.
Sie unterstützt bei der Sinnsuche, beim Umgang mit Schuld und Angst.
Sie bietet gottesdienstliche Feiern an, die Spendung der Sakramente, Gebet und tröstende Rituale.
Sie schenkt Zeit, und hört einfühlsam in Gesprächen zu.

Seelsorgeteam:
Sr. Martina Mayr
Pfarrer Mag. Karl Gruber

Image
Team Schwestern