Direkt zum Inhalt

Haus Elisabeth Laxenburg

„Mit Herz begleiten“

Das Haus Elisabeth im niederösterreichischen Laxenburg bietet eine familiäre Atmosphäre, ermöglicht Geborgenheit und ein „Daheim-Gefühl“ der BewohnerInnen.

Das Schloss neben dem Konvent mit seinem wunderschönen Klostergarten ist nicht nur ein sehr besonderes zu Hause für unsere BewohnerInnen, sondern auch ein vielfältiger Arbeitsplatz für die Bediensteten. Sie kommen aus vielen Nationen der Welt und arbeiten gemeinsam zum Wohle der BewohnerInnen.

Die sehr gut entwickelte, interkulturelle Gemeinschaft gibt Geborgenheit und schenkt Halt. Einander gegenseitig stützen, helfen und ermutigen:
Das bedeutet miteinander wirken im Haus Elisabeth.

Grundlage unseres Handelns ist die Achtung und Wertschätzung unserer BewohnerInnen in ihren speziellen Lebensphasen – das bedeutet für uns „Wohnen mit Pflege“!

Pflegekraft mit Seniorenpaar